Veranstaltungen & Erlebnisse - Inszenierungen

An BLOCK HOUSE führt ab jetzt auch "im Pott" kein Steak vorbei

Block House

DA CAPO durfte für die BLOCK HOUSE Restaurantbetriebe AG aus Hamburg die Eröffnung des Hauses in Essen vom Start der Baustelle bis zur großen Eröffnung im September über den Zeitraum von neun Monaten begleiten. Nach den Eröffnungen von Frankfurt II & III, Nürnberg und Hannover III war es für DA CAPO die mittlerweile fünfte Projektarbeit für das 1968 von Eugen Block in Hamburg gegründete Familienunternehmen. Verantwortet wurden neben der regionalen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit erneut die Inszenierung des Eröffnungsabends für rund 160 Gäste. Die Überraschung zum Markteintritt im Ruhrgebiet und zugleich zur 50. Eröffnung eines BLOCK HOUSE Restaurants: Eine 14 KG schwere Torte zum Dessert in Form eines gegrillten T-Bone-Steaks. Darüber hinaus organisierte DA CAPO zum sogenannten "Soft Opening" erstmalig einen "Block Blogger Abend", zu dem insgesamt 21 Food Blogger aus dem "Pott" erschienen und in großem Ausmaß berichteten.

Auch interessant:
Start Block House am Thielenplatz, Hannover


  • Ruhrgebeef 03/2017: Block House - Steak & No Revolution - 1968 und die Folgen
  • HIH: Block House eröffnet in Essen das 50. Restaurant
  • Der Westen: Erstes "Block House" im Pott! Steak-Restaurant neu in Essen
  • Informer: Block House eröffnet am Essener Kennedyplatz
  • WAZ: "Block House" entdeckt Essen
  • Informer: Essen bekommt eigenes Block House
  • WAZ Stadtgespräch: Riesen-Grill für großen Hunger
  • WAZ: Steakhaus-Kette "Block House" eröffnet Restaurant in Essen